Julie's Tonkanesen

Kleine Hobby-Zucht im Herzen Hamburgs

By

Unser D-Wurf hat das Licht der Welt erblickt

Anouk ist nun auch (das erste Mal) Mama geworden.

SAMSUNG CSC

Sie hat uns 4 proppere Jungs geschenkt.
Alle sind mit über 100 g zur Welt gekommen – und damit die größten Babys die wir hatten.

SAMSUNG CSC

Zudem scheint Nuki noch etwas Besonders in ihre Milch zu Mixen 😉 denn die Kleinen wachsen in einem Tempo, dass man meinen könnte dabei zusehen zu können…

By

Unser C-Wurf ist auf der Welt

Vergangene Woche hat Julie ihre Babys bekommen – es sind die ersten Kitten von unserem Next und wir sind sehr gespannt, wie sie sich entwickeln werden.

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

 

By

Wir erwarten bald Nachwuchs

Viel zu schnell sind die Kindertage von unserem NEXTi vergangen! Schon bei seinem ersten Versuch seine Aufgabe als „potenter Kater“ zu erfüllen, war er erfolgreich.

Mitte September erwarten wir seinen ersten Nachwuchs. Dieses Mal wird es wieder ein kleiner Wurf werden – die werdende Mama ist unsere Julie.

SAMSUNG CSC

Zwei der Kitten sind bereits fest versprochen. Wir freuen uns mit den neuen Eltern, dass sie die Gelegenheit haben werden die Entwicklung der Kleinen direkt vom ersten Tag an mitzuerleben.

By

Vorstellung unserer Kitten

Nun sind die Kleinen schon 5 Wochen alt – Zeit sie einmal einzeln vorzustellen.
Fünf sind bereits fest versprochen; nur noch für Bandit sind wir noch auf der Suche nach einem schönen neuen Zuhause.

143

Bijou
Bijou ist ein etwas schüchternes, aber sehr anhängliches und verschmustes Mädchen in natural mink. Unsere kleine ‚Schulterhockerin‘ wird ihren neuen Kuschelplatz bei einer Burmadame bekommen.

125

Biscotte
Biscotte (kleiner Keks) ist ein Mädchen in chocolate mink.
Eigentlich hatten wir selbst ein Auge auf die kleine Quasselstrippe geworfen, aber nun wird zusammen mit ihrem Bruder Bandit umziehen.

163

Bandit
Bandit ist ein sehr kräftiges, aktives und verspieltes Kerlchen in chocolate sepia.

105

Benoît
Ben ist unser kleines ‚Träumerle‘ und ein echter ‚Schoßhocker‘. Er darf Mitte Januar zusammen mit seinem
Papa Kamil umziehen.

092

Belle
Belle ist eine – manchmal etwas freche – zarte Maus in der schönen Farbe lilac sepia.
Unsere kleine Diva ist schon lange fest versprochen.

078

Beau
Bo ist unser zweites blue sepia Katerchen. Er wird zusammen mit seiner bezaubernden Schwester Belle in das neue Zuhause umziehen und dort für viel Leben sorgen 😉

057

Baptiste
Baptiste ist ein aufgewecktes, neugieriges und sehr menschenbezogenes Katerchen in chocolate mink. Er ist immer für einen Schabernack zu haben und wird seinem neuen Spielfreund sicherlich schnell über den kürzlichen Verlust des Kumpels hinweghelfen.

 

By

Unser Nachwuchs ist zur Welt gekommen

Am 16.10. ist unsere tapfere Julie Mutter von 7 Babys geworden.
Wie schon beim letzen Mal haben die Kleinen ein sehr gutes Geburtsgewicht und entwickeln sich seit dem prächtig weiter.

Dieses Mal sind auch Jungs dabei: es sind 3 Mädchen und 4 Katerchen

IMAG2503

Oma Duffy ist auch wieder mit Hingabe dabei und schwebt im 7. (Kitten-) Himmel.

By

Wir erwarten unseren B-Wurf

„Schon wieder Nachwuchs? Will sie mit der Zucht Geld verdienen?“

Nein, will sie nicht – Auch wenn zwei kurz aufeinanderfolgende Würfe aus der selben Verpaarung dies manch einem implizieren mag… Aber mit der Katzenzucht lässt sich kein Geld verdienen!

Und trotzdem: Wir erwarten wieder Kitten. Doch so richtig Freude darüber will sich (noch) nicht recht einstellen, denn der nächste Wurf war sobald auch nicht geplant.

Wie kam es trotzdem dazu?

Um zu verhindern, dass Julie gleich nach der Entbindung ihrer ersten Kitten erneut schwanger wird, hat Kamil einen Hormon-Chip erhalten. Dieser Chip sollte mindestens ein halbes Jahr wirken – erfahrenen Züchter bestätigten mir durchschnittlich einen Zeitraum von ein bis eineinhalb Jahren.

 

20140606_04

Kamil und die Erstgeborene Aurélie (alias Chléo)

Bei Kamil versagte der Chip jedoch vorzeitig. Das bedauere ich sehr, denn ich hätte sowohl Julie als auch dem Rest der kleinen Katzenfamilie viel lieber eine längere Ruhezeit gewünscht. Es lässt sich nun aber auch nicht mehr ändern und Julie ist zum Glück in einem ausgezeichneten Ernährungszustand, in bester Kondition und fühlt sich sichtbar wohl in ihrer Schwangerschaft. Bleibt zu hoffen, dass auch weiterhin in der Schwangerschaft alles so gut verläuft wie bisher.

 

By

Foto-Shooting

Nein – wir waren nicht beim Tierfotografen!

Diese wunderschönen Aufnahmen sind bei dem ersten Besuch zum Probekuscheln entstanden. Aimée und Aurélie sind fest versprochen und werden wohl später Münchens meistfotografierte Tonkanesen sein.

!cid_C24D48E1-1DE5-4C9E-82AD-8966FC8DD6CD@hitronhub

!cid_2CFC3F11-7C37-45DF-B13F-6C2EBA070F67@hitronhub

!cid_F9920CC4-2B37-439D-B754-D30222982E2E@hitronhub

!cid_3924E2B7-5156-4EC0-A3C2-2210099570E2@hitronhub

!cid_AF9AB323-9215-4A7B-9DBA-E79E1AD8D7AD@hitronhub

!cid_A6D51679-2541-4E4B-8821-362007EFEBB3@hitronhub

!cid_175AEB60-4355-4FC7-AF0A-5DEDF975A777@hitronhub

!cid_527F357E-32FC-474B-AAE4-42BD90D321FA@hitronhub

!cid_0EEA3A3D-2B90-4746-805B-084D7E33B9D4@hitronhub

!cid_59EC7B9E-FE7B-412F-86AD-16A43E5C90B7@hitronhub

Vielen lieben Dank für die vielen tollen Aufnahmen, Nathalie.

 

By

Die Mai-Kätzchen sind da!

Am 14.Mai hat Julie uns drei wunderschöne Tonkanesen-Kitten geschenkt.

Die Babys kamen rückwärts zur Welt – aber die Geburt verlief sehr schnell und war somit nicht zu anstrengend für Julie.

20140516_01

Zuerst sah es so aus, als würde es ein recht großer Wurf werden.
Aber Julie hat uns mit der Anzahl der Babys gründlich an der Nase herum geführt und sich stattdessen ein Fettpölsterchen zugelegt.
Um so besser für die Kleinen, die mit 88 bis 96 Gramm kräftig & gut entwickelt auf die Welt gekommen sind und sich nun Mamas Zitzen nur zu dritt teilen müssen und viel Milch bekommen.

20140529_26

Inzwischen unterstützt Duffy Julie bei der Pflege und auch Papa Kamil verweilt hin und wieder im Nest – wobei er ganz besonders vorsichtig und sanft mit den Kitten umgeht.

By

Wir erwarten Nachwuchs

Mit großer Spannung erwarten wir Julies ersten Wurf.
Wenn weiterhin alles so gut verläuft, können wir zum Mitte Mai auf Babys in
brown, blue, chocolate und lilac hoffen.

126 - Kopie

Bis dahin aber beobachten wir gebannt, wie Julies Bauchumfang mehr und
mehr zunimmt.

By

Winter adé

Ob der Winter bereits vorbei ist, können auch wir nicht sagen.
Seit dem die Tage jedoch wieder länger werden haben Julie und Kamil begonnen „Hochzeit zu feiern“.

115

Wir hoffen auf Nachwuchs und haben deshalb eine Austellungspause eingelegt.

130